Verzeichnisse

Mit Hit-Office können Sie dank der verschiedenen Verzeichnisse direkt mit der Arbeit beginnen. Sie ermöglichen Ihnen eine Angebotserstellung direkt nach der Installation ohne vorher Tausende von Datensätzen konfigurieren zu müssen.
Die vier wichtigsten Bibliotheken sind:

  • Das Ressourcenverzeichnis
  • Das Verzeichnis der Preiskonfigurationen
  • Das Verzeichnis der Leistungsbeschreibungen
  • Das Verzeichnis der allgemeinen Leistungsbeschreibungen für Projektautoren

Es existieren auch weitere Verzeichnisse, wie z. B. das der Sicherheits- und Gesundheitsrisiken, der Tätigkeiten, der Produktivitäten etc.

Hit-Office ermöglicht Ihnen auch den Import von Ressourcenkatalogen, die Sie direkt von Ihrem Hersteller beziehen können.

Das Ressourcenverzeichnis

  • Ressourcen sind die Elemente, die Sie benötigen, um eine Leistung zu erbringen, wie z.B. Sand, Steine, Bulldozer, Löhne, Transporte, usw.
  • Hit-Office stellt Ihnen die verschiedensten Ressourcendatenbanken für verschiedenste Bereiche bereit.
  • Der Benutzer kann alle Ressourcen an seine eigenen Bedürfnisse anpassen.
  • Für jede Ressource kann man unterschiedliche Eigenschaften definieren, wie z. B. die Mengeneinheit, das Volumen, das Gewicht, die Lieferanten, Preise, Lagerkosten, Versandkosten, das Ablaufdatum, die Mindestlagermenge etc.
  • Alle Preise können innerhalb eines Dokuments individuell angepasst werden ohne die Stammdaten zu verändern.
  • Veraltete Preise werden farblich hervorgehoben.
  • Die Daten der Ressourcen können auch gruppenweise geändert werden, z. B. um den Kaufpreis aller Artikel eines Lieferanten um 3 % zu erhöhen.
  • Der Benutzer kann zwischen den Ressourcen Verbindungen angeben, um so neue Artikel zu kreieren. So entsteht z. B. Mörtel, der wiederum aus einer gewissen Menge Sand, Zement, Wasser und Arbeit besteht. Die Benutzer können dann den Mörtel als eigenständige Ressource behandeln, ohne alle seine Bestandteile einzeln verändern zu müssen.
  • 3500 Ressourcen sind bereits vorcodiert und stehen Ihnen direkt zur Verfügung.

Das Verzeichnis der Preiskonfigurationen

  • In einer Preiskonfiguration definieren Sie welche Ressourcen zur Fertigstellung einer Leistung nötig sind (Material, Maschinen, Werkzeuge, Lohnkosten, Subunternehmer usw.).
  • Zur besseren Übersicht kann eine Preiskalkulation in verschiedene Ressourcengruppen aufteilen.
  • Hit-Office stellt vorgefertigte Daten mit vielseitigen Preiskalkulationen zur Verfügung.
  • Die Benutzer können die Preiskonfigurationen ihren eigenen Bedürfnisse anpassen.
  • Die Preiskonfigurationen können in den einzelnen Angeboten individuell angepasst werden ohne dass die Preise im Stammverzeichnis verändert werden.
  • Leistungsfähige Werkzeuge machen die Erstellung von Preiskalkulationen für den Benutzer angenehm und übersichtlich.
  • 9000 voreingestellte Preiskonfigurationen stehen Ihnen direkt zur Verfügung.

Das Verzeichnis der Leistungsbeschreibungen

  • Hit-Office stellt vorgefertigte Datenbanken mi Leistungsbeschreibungen für geläufige Positionen für verschiedene Aktivitäten zur Verfügung.
  • Es stehen Ihnen 4 Sprachen zur Verfügung.
  • Alle Daten können innerhalb eines Dokuments individuell angepasst werden, ohne dass die Stammdaten verändert werden müssen.
  • Selbstverständlich stehen Ihnen geläufige Funktionen wie Kopieren/einfügen zur Verfügung.
  • 9000 bereits erstellte Leistungen stehen Ihnen direkt zur Verfügung.

Das Verzeichnis der allgemeinen Leistungsbeschreibungen

  • Hit-Office hat für Projektautoren und Architekten eigene Leistungsverzeichnisse angelegt.
  • Nachdem die Leistungen erstellt worden sind, kann Hit-Office automatisch ein entsprechendes Lastenheft aufstellen, das nur noch vom Benutzer angepasst werden muss.